Karneval mit den Schmetterlingen

201602 Karneval mit Schmetterlingen (5)

Mit den Kindern der Schmetterlingsgruppe haben wir am Veilchendienstag auf dem Naturschutzhof  eine kleine Karnevalsfeier veranstaltet. Trotz Regenwetter war es ein spaßiger und schöner Abschluss der ,,jecken“ Zeit. Wir hoffen Sie alle hatten schöne Karnevalstage.

Liebe Grüße

Ihr Naturschutzhofteam! 🙂

Veröffentlicht unter Aktuelles, Kindergruppen | Kommentare deaktiviert für Karneval mit den Schmetterlingen

Bewerbungsstart für Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ)

Am Montag, den 15.02. startet die Bewerbungszeit für das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ). Dabei handelt es sich um ein Bildungsjahr zwischen Schule und Ausbildung/Studium und bietet durch die vielfältigen Tätigkeiten im grünen Bereich Möglichkeiten zur beruflichen Orientierung. Es werden Jugendliche von 16 bis 26 Jahren gesucht, die Interesse an der praktischen Arbeit haben und sich aktiv am Natur- und Umweltschutz beteiligen möchten.   Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein, Naturschutzhof | Kommentare deaktiviert für Bewerbungsstart für Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ)

Ergebnisse der Stunde der Wintervögel 2016

NABU_PollinDie Kohlmeise eroberte sich NRW-weit den 1. Platz zurück, während der Haussperling bundesweit wieder die Rangliste anführt.
Besonders erwähnenswert ist der Erlenzeisig, er wurde dieses Jahr häufiger gesichtet und steht bundesweit auf Platz 9.
Erlenzeisig, NABU-Antje Schuelner
Aus dem Kreis Viersen gab es 153   Meldungen, 5.815 Vogelzählungen.
Nähere Informationen
In Krefeld wurden 4.089 Vögel gezählt,
179 Meldungen.
Nähere Informationen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Ergebnisse der Stunde der Wintervögel 2016

Naturforscher gesucht!

 

NABU-Kindergruppe-KrefeldEs gibt noch ein paar freie Plätze beim neuen Kurs der NABU-Kindergruppe am Krefelder Umweltzentrum. Die Gruppentreffen finden dienstags nachmittags statt.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Naturforscher gesucht!

Winterimpressionen

Der Winter zeigt sich gerade von seiner schönsten Seite: blauer Himmel, Sonnenschein, Raureif auf den Wiesen und zugefrorene Teiche. Auch an kalten Tagen bietet der Naturschutzhof wunderschöne Impressionen:

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAWir freuen uns Sie/euch auf dem Naturschutzhof nach unserem Betriebsurlaub wieder begrüßen zu können.

Bis bald,

Ihr/euer Naturschutzhof-Team!

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Winterimpressionen

„Familienanschluss“ für Grefrather Fledermäuse

Gleich zwei Fledermausquartiere hat Familie Ulbrich an den Giebelwänden ihres Hauses angebracht. Nun warten die Kästen auf die ersten Bewohner.

v.l. Manuela Menn, Marion, Ann Sophie, Frank und Lisa Marie Ulbrich, Rolf Brandt mit Briard-Hündin Jella

Die Liebe zu den Fledermäusen entdeckten die Ulbrichs im Urlaub. Nach einer Fledermaus-Exkursion stand für Ehepaar Frank und Marion Ulbrich sowie die Töchter Lisa Marie und Ann Sophie fest: Fledermäuse sind unglaublich faszinierende Tiere. Neugierig geworden verfolgte die vierköpfige Familie ab sofort auch im heimischen Garten die allabendlichen – für das menschliche Ohr lautlosen – Flugmanöver der Fledertiere.

Weiterlesen auf  www.NABU-Grefrath.de/artenschutz/fledermaus/ffh-familie-ulbrich/LOGO_NABU Grefrath

Homepage: www.NABU-Grefrath.de
NABU Grefrath auf Facebook
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für „Familienanschluss“ für Grefrather Fledermäuse

SPD-Ehrenpreis für Grefrather Naturschutzmacher – Rolf Brandt erhält Maja Schmitz-Peick-Preis 2015

Rolf Brandt, Leiter des NABU-Grefrath, freut sich über eine ganz besondere Auszeichnung: Im Rahmen des SPD-Neujahrsempfanges in der Albert-Mooren-Halle erhielt der aktive Naturschützer Anfang Januar den Maja-Schmitz-Peick-Preis 2015 für bürgerschaftliches Engagement in der Gemeinde Grefrath. Vor rund 200 Gästen überreichten die Vertreter von SPD-Ortsverein und SPD-Fraktion Rolf Brandt den mit 250 Euro dotierten Bürgerpreis als Anerkennung für seine unermüdliche ehrenamtliche Tätigkeit in Sachen Naturschutz und seinen unerschrockenen Einsatz für die Bürgerrechte in der Gemeinde.

Weiterlesen auf  www.NABU-Grefrath.de/wir-ueber-uns/ehrungen/maja-schmitz-peick-preis/LOGO_NABU Grefrath

Homepage: www.NABU-Grefrath.de
NABU Grefrath auf Facebook
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für SPD-Ehrenpreis für Grefrather Naturschutzmacher – Rolf Brandt erhält Maja Schmitz-Peick-Preis 2015

NABU Grefrath: Neue Hainbuchenhecke ersetzt Kirschlorbeer

Erschienen in der DORENBURG-POST, NACHRICHTENBLATT DES MUSEUMSVEREINS DORENBURG e.V. Nr. 37 (2015/2016)

Heimische Gehölze sind Teil der historischen Kulturlandschaft des Niederrheins und ein wichtiger Baustein des Natur- und Landschaftsschutzes. Die Grefrather Gruppe des Naturschutzbundes Deutschland e.V (NABU) ersetzte im November in Zusammenarbeit mit dem Museumsverein und mit zusätzlicher finanzieller Unterstützung der  Krefelder Stiftung „Natur- und Kulturlandschaften“ die Kirschlorbeerhecke an der Hofanlage Hagen durch traditionelle Hainbuchen.

Weiterlesen auf  www.NABU-Grefrath.de/freilichtmuseum-dorenburg/hainbuchenhecke/LOGO_NABU Grefrath

Homepage: www.NABU-Grefrath.de
NABU Grefrath auf Facebook
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für NABU Grefrath: Neue Hainbuchenhecke ersetzt Kirschlorbeer

Volksbank Kempen/Grefrath: Spenden für den Naturschutz an NABU Grefrath und NABU Kempen

Weiterlesen auf  www.NABU-Grefrath.de/wir-ueber-uns/spenden/spende-der-volksbank/LOGO_NABU Grefrath

Homepage: www.NABU-Grefrath.de
NABU Grefrath auf Facebook
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Volksbank Kempen/Grefrath: Spenden für den Naturschutz an NABU Grefrath und NABU Kempen

Mitmachen bei der „Stunde der Wintervögel“

NABU_Stieglitz_1_Andreas_Hartl

 Foto: NABU Andreas Hartl

Bundesweite Mitmachaktion vom 8. bis 10. Januar 2016

Zum sechsten Mal rufen NABU und LBV zur bundesweiten „Stunde der Wintervögel“ auf. Neben den „Standvögeln“, die das ganze Jahr über bei uns bleiben, lassen sich zusätzliche Wintergäste beobachten, die aus dem noch kälteren Norden und Osten nach Mitteleuropa ziehen.
Weitere Informationen

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Mitmachen bei der „Stunde der Wintervögel“