Home

 

Naturschutzhof

 

Angebote

 

Regelmäßige Gruppen

Regelmäßige Gruppen

Falls Sie Interesse an einer Gruppe haben melden Sie sich gerne direkt beim Naturschutzhof-Team unter 02153 89374. Nach Absprache können Sie auch  vorbeikommen und sich anschauen, was wir genau machen.

Kindergruppe “Schmetterlinge”

Alter: ab 6 Jahre
Termin: Dienstag, alle zwei Wochen (Terminliste Schmetterlinge 2017)
Uhrzeit: 15:00 bis 17:00 Uhr
Treffpunkt: NABU Naturschutzhof Nettetal
Betreuung: FÖJ (TeilnehmerInnen des Freiwilligen ökologischen Jahres)
Beschreibung: Wir beschäftigen uns mit Themen rund um den Naturschutz, z.B. mit verschiedenen Tieren, der Funktionsweise von Gewässern oder der Entstehung von Gewittern. Dabei steht das unmittelbare Naturerlebnis, die praktische Erfahrung und der Spaß am Entdecken & Beobachten im Vordergrund. Aktionen wie Papierschöpfen, das Backen von Igelbrötchen oder das Selbstpressen von Apfelsaft werden beispielsweise mit den Themen Recycling, Winterschlaf von Tieren und der Bedeutung von Streuobstwiesen verbunden.
Anmeldung: Bitte melden Sie sich bei Interesse auf dem NABU Naturschutzhof Nettetal an, Telefon: 02153 89374 oder per E-mail an naturschutzhof@nabu-krefeld-viersen.de
Kosten: Für die Kinder muss kein Teilnahmebeitrag entrichtet werden. Allerdings ist nach einigen Schnuppertagen eine NABU Familien-Mitgliedschaft Teilnahmevoraussetzung.

Kindergruppe “Kormorane”

OLYMPUS DIGITAL CAMERAAlter: ab 9 Jahren
Termin: Dienstag, alle zwei Wochen (Terminliste Kormorane 2017)
Uhrzeit: 16:00 bis 18:00 Uhr
Treffpunkt: NABU Naturschutzhof Nettetal
Betreuung: TeilnehmerInnen des Freiwilligen ökologischen Jahres (FÖJ) und Bundesfreiwilligendienstes (BFD)
Beschreibung: Wir beschäftigen uns mit Themen rund um den Naturschutz, z.B. mit verschiedenen Tieren, der Funktionsweise von Gewässern oder der Entstehung von Gewittern. Dabei steht das unmittelbare Naturerlebnis, die praktische Erfahrung und der Spaß am Entdecken & Beobachten im Vordergrund. Aktionen wie Papierschöpfen, das Backen von Igelbrötchen oder das Selbstpressen von Apfelsaft werden beispielsweise mit den Themen Recycling, Winterschlaf von Tieren und der Bedeutung von Streuobstwiesen verbunden.
Anmeldung: Bitte melden Sie sich bei Interesse auf dem NABU Naturschutzhof Nettetal an, Telefon: 02153 89374 oder per E-mail an naturschutzhof@nabu-krefeld-viersen.de
Kosten: Für die Kinder muss kein Teilnahmebeitrag entrichtet werden. Allerdings ist nach einigen Schnuppertagen eine NABU Familien-Mitgliedschaft Teilnahmevoraussetzung.

 Familiengruppe

Wir suchen Verstärkung!

Alter: ab 6 Jahre begleitet von (Groß-)Eltern
Termine 2017: 3.02., 3.03., 7.04., 5.05., 2.06., 7.07., 1.09., 6.10., 1.12. Termine Familiengruppe 2017
Uhrzeit: 15:30 bis 17:00 Uhr
Treffpunkt: NABU Naturschutzhof Nettetal
Betreuung: Wiebke Esmann
Beschreibung: Wir erleben und erforschen mit den Kindern und ihren (Groß-)Eltern die Natur auf dem NABU Naturschutzhof und in der näheren Umgebung in vielfältiger Weise. Im Laufe des Jahres beschäftigen wir uns mit verschiedenen Tieren wie dem Maulwurf, dem Pferd und dem Schaf, Säen im Garten und/oder im Blumentopf verschiedene Pflanzen und beobachten deren Wachstum, Flechten mit Weidenruten, bauen Futtersilos für Vögel, Insekten-Nisthilfen und eine Sonnenuhr, backen Stockbrot etc.Wer kommt mit auf Entdeckungstour?
Anmeldung: Bitte melden Sie sich bei Interesse auf dem NABU Naturschutzhof Nettetal an, Telefon: 02153 89374 oder per E-mail an naturschutzhof@nabu-krefeld-viersen.de
Kosten: Nach einigen Schnuppertagen ist eine NABU Familien-Mitgliedschaft Voraussetzung für die Teilnahme.

Waldgruppe

Alter: 2 bis 4 Jahre (begleitet von Erziehungsberechtigten)
Termin: Mittwoch, wöchentlich (1. Termin in 2017: 18.01.)
Uhrzeit: 15:00 bis 16:30
Treffpunkt: Parkplatz am NABU Naturschutzhof (Richtung De Wittsee)
Betreuung: Wiebke Esmann
Beschreibung:
Nach einem Begrüßungslied mit dem Maulwurf Grabowski findet bei Wind und Wetter und zu jeder Jahreszeit ein Spaziergang in den Wald statt. Schon beim Hinweg entlang der Felder wird so manche Entdeckung gemacht. Die Kleinen spüren Maulwurfshaufen auf, beobachten Gänse, sammeln Steine, Äste und andere Naturmaterialien. Im Wald angekommen erkunden die Kinder die Natur, klettern über Bäume, balancieren die Baumstämme entlang und springen von Baumstümpfen. Sie erleben den Wechsel der Jahreszeiten über all ihre Sinne, können ihrem Bewegungsbedürfnis nachkommen, trainieren ihre Geschicklichkeit und üben sich im Umgang mit Pflanzen, Tieren und Menschen. Beim Spielen in der Natur wird die Fantasie angeregt: Aus hohlen Baumstümpfen werden Kochtöpfe, aus Blättern Laubberge, aus Stöckern Häuser… Zur Stärkung gibt es zwischendurch im gemeinsam gebauten Nest eine Pause. Bevor der Rückweg angetreten wird, werden einige beliebte Gruppenspiele gemacht. Dann geht es wieder zurück zum Naturschutzhof. Am Parkplatz angekommen guckt der Grabowski noch einmal aus seinem Maulwurfshügel um sich von den Kindern zu verabschieden.
Anmeldung: Bitte melden Sie sich bei Interesse auf dem NABU Naturschutzhof Nettetal an, Telefon: 02153 89374 oder per E-mail an naturschutzhof@nabu-krefeld-viersen.de
Kosten: Nach einigen Schnuppertagen ist eine NABU Familien-Mitgliedschaft Voraussetzung für die Teilnahme.

Jugendgruppe

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Alter: ab 12 Jahren
Termin: Samstag, alle zwei Wochen
Uhrzeit: 14:30 bis 16:30 Uhr
Treffpunkt: NABU Naturschutzhof Nettetal
Betreuung: Wiebke Esmann
Beschreibung: Wir sind eine kleine Gruppe von Jugendlichen, die sich gerne auf dem Naturschutzhof trifft und da hilft, wo Unterstützung nötig ist. Auch bei größeren Veranstaltungen wie z.B. der Saisoneröffnung sind wir dabei und betreuen Stände und Besucher. Nebenbei organisieren wir kleine Projekte, wie das Erstellen eines eigenen Geocaches. Wenn du Spaß an der Natur hast, dann komm uns doch mal besuchen!
Anmeldung: Bitte meldet euch bei Interesse auf dem NABU Naturschutzhof Nettetal an, Telefon: 02153 89374 oder per E-mail an naturschutzhof@nabu-krefeld-viersen.de
Kosten: Nach einigen Schnuppertagen ist eine NABU Familien-Mitgliedschaft Voraussetzung für die Teilnahme.

Gartengespräche

Termin: Jeden 4. Dienstag im Monat (Termine Gartengespräche 2017)
Uhrzeit: ab 18:30 Uhr
Treffpunkt: NABU Naturschutzhof Nettetal
Leitung: Gisela Bellardts-Cremer & Wiebke Esmann
Beschreibung: Vorträge, Zeitschriften und Bücher sind eine Möglichkeit, gärtnerisches Wissen zu erwerben und weiterzugeben. Eine andere ist der lockere Austausch zwischen erfahrenen, weniger erfahrenen und unerfahrenen Hobby-Gärtner(innen) über das Pflanzen, Wachsen und Vergehen, egal ob bei einem Glas Apfelsaft oder bei praktischer Arbeit… Interessierte sind herzlich willkommen!
Kosten: Die Teilnahme ist kostenfrei, eine NABU Mitgliedschaft wäre wünschenswert

Naturblicke

Termin: Jeden 3. Mittwoch im Monat
Uhrzeit: ab 18:30 Uhr
Treffpunkt: NABU Naturschutzhof Nettetal
Leitung: Arndt Helbig
Beschreibung: Fotografieren Sie gerne die Natur & Landschaft (Tele- bis Makrofotografie) und möchten sich mit anderen über Ihre fotografischen Ergebnisse, das Fotozubehör etc. austauschen? Dann treffen Sie sich mit uns zu einem konstruktiven und kreativen Erfahrungsaustausch! Fotografische Grundkenntnisse sind hilfreich aber nicht unbedingt erforderlich. Bitte bringen sie Ihre eigene Kamera mit.
Anmeldung: Bitte melden Sie sich bei Interesse auf dem NABU Naturschutzhof Nettetal an.
Kosten: Die Teilnahme ist kostenfrei, eine NABU Mitgliedschaft wäre wünschenswert

Weitere Informationen erhalten Sie bei:
Wiebke Esmann · Naturschutzhof Nettetal · Sassenfeld 200 · 41334 Nettetal
Telefon und Fax 02153 89374 · naturschutzhof@nabu-krefeld-viersen.de

Kommentare sind geschlossen.