Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Der Schutz von personenbezogenen Daten ist dem NABU Bezirksverband Krefeld/Viersen, Talring 45, 47802 Krefeld ein wichtiges Anliegen. Daher erheben, verarbeiten und nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich unter Berücksichtigung der einschlägigen datenschutzrechtlichen Regelungen.


Mit dem nachfolgenden Datenschutzhinweis möchten wir Ihnen einen Überblick geben, wie wir den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten gewährleisten und welche Arten von personenbezogenen Daten wir zu welchem Zweck und in welchem Umfang erheben, verarbeiten und nutzen. Wir behalten uns vor, diesen Datenschutzhinweis mit Wirkung für die Zukunft zu ändern bzw. anzupassen. Die aktuelle Version finden Sie jeweils auf unserer Webseite.


1. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person.

Durch die Nutzung unseres Webangebots erheben wir von Ihnen folgende Daten:

  • Quell-IP-Adresse von welcher der Zugriff erfolgt (Internetadresse)
  • genauer Zeitpunkt des Zugriffs
  • Name der Webseite, die Sie angefordert haben (Verzeichnis- und Dateiname)
  • Benutzername (nur wenn Sie mit einem Benutzerkonto auf unserem Webserver angemeldet sind)
  • Zugriffsmethode und Protokoll
  • Informationen über Ihren Browser und das verwendete Betriebssystem

Die genannten Informationen dienen der ordnungsgemäßen Funktion des Webangebots und werden in Logfiles gespeichert. Die Daten sind besonders geschützt und werden nur dann ausgewertet, wenn eine Fehlfunktion des Systems oder ein Angriff auf die Integrität des Systems festgestellt werden.

Grundsätzlich sind Angriffe auf die Integrität von IT-Systemen meldepflichtig.

In diesem Fall ist eine Übermittlung der vorgenannten Daten an die Ermittlungsbehörden oder an das Bundesamt für Informationssicherheit (BSI) möglich.

Die Speicherdauer beträgt in der Regel 2 Monate, jedoch immer bis zum Abschluss bestehender Ermittlungsverfahren.


2. Angebote unserer Webseite

Sie haben die Möglichkeit, unseren Web-Auftritt rein informatorisch zu nutzen. Über den in Abschnitt 1 hinausgehenden Umfang werden dabei keine weiteren Daten erhoben. 

  • Kontaktaufnahme über das Kontaktformular
    Sofern Sie uns eine Anfrage per E-Mail oder über unser Kontaktformular zukommen lassen, erheben wir die auf diesem Weg mitgeteilten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage. Eine Weitergabe Ihrer in diesem Zusammenhang angegebenen Daten an Dritte erfolgt nicht, sofern wir nicht aufgrund einer gesetzlichen Bestimmung und/oder behördlichen oder gerichtlichen Anordnung zu einer solchen Datenweitergabe berechtigt oder verpflichtet sind. Dies kann beispielsweise bei einer Auskunftserteilung zu Zwecken der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr oder zur Durchsetzung geistiger Eigentumsrechte der Fall sein.
  • Buchung von Angeboten über die Webseite
    Bei der Buchung von Angeboten per Mail oder über die Webseite erheben und verarbeiten wir Ihre Daten ausschließlich zum Zweck der ordnungsgemäßen Durchführung des Angebots inkl. der vereinbarten Vergütung.
    Die Aufbewahrungsdauer richtet sich dabei nach den gesetzlichen Bestimmungen der Finanzbuchhaltung.
  • Spenden über die Webseite
    Bei Ihrer Spende über die Funktion des Webservers erheben und verarbeiten wir Ihre Daten ausschließlich zur Abwicklung der Spende. Auch hier richtet sich die Dauer der Speicherung nach den Bestimmungen der Finanzbuchhaltung.
  • Bestellung von regelmäßigen Informationen per Mail (Newsletter)
    Bei der Bestellung von Newslettern handelt es sich um einen vollautomatischen Prozess. Sie haben die Möglichkeit, den Newsletter jederzeit abzumelden. Wir gewährleisten, dass die Mailadressen ausschließlich zu diesem Zweck verwendet werden.


3. Einsatz von Cookies

Unsere Seite verwendet an mehreren Stellen sog. Cookies. Es handelt sich dabei um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, 

  • Ihre Eingaben von einer Seite zur nächsten weiterzugeben.
    Dies ist z.B. bei sogenannten Captcha-Darstellungen der Fall. Captcha ist eine Darstellung von Ziffern und Zeichen, um festzustellen, ob Eingaben von einem Menschen stammen (Ausschluss von Robots)
  • zu gewährleisten, dass Sie berechtigt sind, auf die angeforderte Seite zuzugreifen (nur nach einer Benutzeranmeldung)
  • zu speichern, dass Sie die Verwendung von Cookies zur Kenntnis genommen haben.

Eine Auswertung der Cookies findet durch uns nicht statt.

Sie können entscheiden, ob Sie das Setzen von Cookies zulassen möchten und entsprechende Änderungen in Ihren Browsereinstellungen selbst vornehmen. Sie haben grundsätzlich die Wahl, ob Sie alle Cookies akzeptieren, beim Setzen von Cookies jeweils informiert werden oder aber alle Cookies ablehnen wollen. Sofern Sie sich für die letzte Variante entscheiden, müssen wir Sie allerdings darauf hinweisen, dass Sie unser Angebot u.U. nicht vollständig nutzen können. Dies betrifft insbesondere Eingaben auf unseren Webseiten die durch Captcha abgesichert wurden. (Vergleiche Abschnitt „Captcha“) 

Außerdem wird bei deaktivierten Cookies bei jedem Seitenaufruf die sogenannte Cookiemeldung erneut angezeigt.

Wir haben eine Seite eingerichtet auf der Sie sich jederzeit über die gespeicherten Cookies auf unserer Seite informieren können:

cookie-information


4. Google Maps

Unsere Webseite nutzt zur Darstellung von Kartenmaterial das Angebot von Google Maps, ein Angebot der Firma Google. Diese Anwendung wird direkt von Servern der Firma Google abgerufen, so dass das Unternehmen die Ihnen aktuell zugewiesene IP-Adresse erhält. Wir weisen Sie darauf hin, dass Datenverarbeitungen durch Google außerhalb der EU/des EWR erfolgen können. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google erhalten Sie unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ .


5. Webseiten Dritter

Diese Webseite enthält Links zu oder von Webseiten Dritter. Wenn Sie einem Link zu einer dieser Webseiten folgen, können wir keine Verantwortung für die dort aufzufindenden fremden Inhalte oder Datenschutzbedingungen übernehmen. Bitte vergewissern Sie sich daher über die jeweils geltenden Datenschutzbedingungen auf diesen Seiten, bevor Sie personenbezogene Daten übermitteln.


6. Mitgliedsantrag

Sie können online einen Antrag auf Mitgliedschaft beim NABU stellen. Dazu werden Sie auf die Webseite des Bundesverbandes weitergeleitet. Die Mitgliedschaft im NABU ist als abgestufte Mehrfachmitgliedschaft ausgestaltet. Der NABU-Bundesverband e.V. erhebt und verwendet die im Zusammenhang mit Ihrem Antrag erforderlichen Daten für Vereinszwecke. Zu diesem Zweck erfolgt auch die Weitergabe der erhobenen Daten an den für Sie zuständigen Landesverband und den ausgewählten Ortsverband - in diesem Falle also an uns. 


Für die Bearbeitung des Mitgliedsantrags über Onlinefunktionen des Webservers gilt die Datenschutzerklärung des NABU Bundesverbands. Diese finden sie hier: 

https://www.nabu.de/wir-ueber-uns/datenschutz/24491.html


7. Ihre Rechte als Betroffener
Auskünfte, Änderung, Sperrung oder Löschung ihrer Daten


Nach den aktuellen gesetzlichen Bestimmungen haben Sie das Recht, Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten Informationen zu verlangen.

Offensichtlich unrichtige Angaben können Sie durch uns ändern lassen. Sofern keine anderen Bestimmungen die Speicherung der Daten erfordern, können Sie eine Löschung fordern, andernfalls die Sperrung der Informationen.

Zur Wahrnehmung Ihrer Rechte wenden Sie sich entweder schriftlich oder per Mail an:

NABU Bezirksverband Krefeld/Viersen e.V.
Talring 45
47802 Krefeld

Mail: infonabu-krefeld-viersen.de

Wenn Sie Kontakt zum Datenschutzbeauftragten des NABU aufnehmen möchten, erfahren Sie die Kontaktdaten auf der Webseite des NABU Bundesverbandes unter https://www.nabu.de/wir-ueber-uns/datenschutz/24491.html

8. Verwendung der Technologie „Captcha“

Captcha ist eine Technologie mit deren Hilfe Eingaben in Webseiten abgesichert werden können. Formulare auf Webseiten können missbraucht werden indem durch automatisierte massenweise Ausführung von sogenannten „Robots“ oder „Bots“ Daten in die Formulare eingegeben werden.

Captcha stellt eine Grafik auf der Webseite dar die verzerrte Zeichen (Buchstaben, Ziffern) enthält die nur von Menschen gelesen werden können.

Nur die korrekte Eingabe der dargestellten Zeichen führt zu einer erfolgreichen Verarbeitung des Formulars.

Auf unserer Webseite wird „Securimage“ als Captcha eingesetzt.
Dabei handelt es sich um ein sogenanntes Open-Source Produkt (öffentliche freie Verwendung). Homepage und weitere Infos: https://www.phpcaptcha.org

Zur Verwendung dieses Produkts muss ihr Browser Cookies zulassen.
In diesem Cookie wird Captcha eine sogenannte Session-ID speichern (eine eindeutige Identifikationsnummer die gewährleistet dass zwischen der Eingabe des Sicherheitscodes und dessen Verarbeitung eine eindeutige Beziehung herrscht.