Schlagwort-Archive: Pressemitteilung

Krefeld/Viersen wird mit annähernd 10.000 Mitgliedern größter NABU Bezirksverband Nordrheinwestfalens und einer der beiden größten Deutschlands

In den vergangenen Monaten hat der NABU Bezirksverband Krefeld/Viersen einen großen Zuwachs an neuen Mitgliedern erhalten, die den Naturschutz in der Region unterstützen möchten. Mit nunmehr annähernd 10.000 Mitgliedern ist Krefeld/Viersen zum größten NABU Bezirksverband Nordrheinwestfalens angewachsen. Zusammen mit dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pressemitteilungen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Krefeld/Viersen wird mit annähernd 10.000 Mitgliedern größter NABU Bezirksverband Nordrheinwestfalens und einer der beiden größten Deutschlands

Statement zum Insektensterben

Der NABU Krefeld / Viersen e.V. sieht dringenden Handlungsbedarf, um den Rückgang der Insektenvielfalt in der Region zu stoppen. Diese negative Entwicklung ist bereits seit Jahren belegt. Sie betrifft selbst früher sehr häufige Arten wie den Kleinen Fuchs, eine Schmetterlingsart, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pressemitteilungen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Statement zum Insektensterben

St. Hubert wird Erstes Fledermausfreundliches Dorf

Pressemitteilung NABU NRW | Nr 62  | 13. Oktober 2017 ______________________________________________________________ St. Hubert wird „Erstes Fledermausfreundliches Dorf“ NABU NRW verleiht der Gemeinde St. Hubert im Kreis Kempen die Plakette ______________________________________________________________ Düsseldorf/St. Hubert  – Im Rahmen des Projekts „Fledermausfreundliches Haus“ zeichnet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pressemitteilungen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für St. Hubert wird Erstes Fledermausfreundliches Dorf

Wilder Müll – Eine lebensbedrohliche Gefahr für Tiere

Für ihre Ausstellung „Wilder Müll – eine lebensbedrohliche Gefahr für Tiere“ wurde die Naturtrainerin Elita Grafke Anfang Juni 2017 mit dem Umweltpreis der Stadt Willich ausgezeichnet. Die Ausstellung zeigt die vielfältigen Gefahren, denen Wildtiere durch achtlos weggeworfenen Müll ausgesetzt sind. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pressemitteilungen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Wilder Müll – Eine lebensbedrohliche Gefahr für Tiere

Appell an Hundebesitzer: Zum Schutz von Wildtieren Hunde in der Natur anleinen

Immer mehr Wildtiere in Krefeld und Umgebung sind vom Aussterben bedroht. Ein wesentlicher Störfaktor für den Brutbetrieb von Vögeln und die Aufzucht von Jungtieren sind freilaufende Hunde. Daher appellieren die Stadt Krefeld, der NABU Bezirksverband Krefeld/Viersen e.V., die Kreisjägerschaft Krefeld, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pressemitteilungen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Appell an Hundebesitzer: Zum Schutz von Wildtieren Hunde in der Natur anleinen

Buschwindröschenfläche im Hülser Bruch wird seit mehr als 20 Jahren durch die Ortsgruppe Krefeld gepflegt

Jedes Jahr im März/April verwandelt sich die Buschwindröschenfläche in ein grün-weißes Blütenmeer. Das an der Ecke Rohrammerdyk/Hölschendyk im Hülser Bruch gelegene städtische Areal wird seit über 20 Jahren von der NABU Ortsgruppe Krefeld gepflegt. Regelmäßig werden Brombeeren und Baumschößlinge entfernt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pressemitteilungen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Buschwindröschenfläche im Hülser Bruch wird seit mehr als 20 Jahren durch die Ortsgruppe Krefeld gepflegt

NABU Krefeld/Viersen verleiht der Stadt Krefeld das Prädikat „Naturwaldgemeinde“

Zum dritten Mal in Folge konnte die Stadt Krefeld durch den NABU als „Naturwaldgemeinde“ auszeichnet werden. Reiner Rosendahl überreichte die Urkunde am 13. Februar auf dem Hülser Berg an den Krefelder Umweltdezernenten Thomas Visser.

Veröffentlicht unter Pressemitteilungen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für NABU Krefeld/Viersen verleiht der Stadt Krefeld das Prädikat „Naturwaldgemeinde“

Fledermäuse in Not

Am Nachmittag des 30. Dezember 2016 erhielt Manuela Menn aus Viersen einen Notruf von Michael Straube: Bei einer Baumfällung waren Fledermäuse in ihrer Winterruhe gestört und zum Teil erheblich verletzt worden. Ob sie bereit wäre, sich um die Fledermäuse zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pressemitteilungen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Fledermäuse in Not

NABU Krefeld/Kreis Viersen erhält die höchste Auszeichnung in Deutschland für erfolgreiche Naturschutzarbeit

Dem NABU Bezirksverband Krefeld/Viersen wurde am 12.11.2016 während eines Festakts auf der Zeche Zollverein die Lina-Hähnle-Medaille verliehen. Dieser nach der Gründerin des Naturschutzbundes benannte Preis wird seit 1989 jährlich an Menschen verliehen, die sich in besonderer Weise um den Natur- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pressemitteilungen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für NABU Krefeld/Kreis Viersen erhält die höchste Auszeichnung in Deutschland für erfolgreiche Naturschutzarbeit

Michael Ende Gymnasium und NABU errichten ein Biotop

Am 06.10.2016 unterzeichnen das Michael Ende Gymnasium und der NABU Krefeld/Viersen einen Kooperationsvertrag, um gemeinsam ein Schulbiotop zu erstellen. Dieses soll in den Klassen 5 bis 12 einen anschaulichen und realitätsbezogenen Biologie- und Chemie-Unterricht ermöglichen und den Schülerinnen und Schülern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pressemitteilungen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Michael Ende Gymnasium und NABU errichten ein Biotop