Archiv des Autors: Sandra Joppen-Hellwig

Ausflugsziel Naturschutzhof

Sommerzeit ist Radwanderzeit. Der NABU-Naturschutzhof in Nettetal ist ein lohnender Zwischenstopp bei einer Radwanderung durch den von Seen geprägten Naturpark Schwalm-Nette. Auf dem Naturschutzhof haben bedrohte Pflanzen eine Heimat gefunden. Wem die Gräser, Blumen und Wildkräuter gefallen, kann hier mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Naturschutzhof | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Ausflugsziel Naturschutzhof

BAT-NIGHT: Einladung zur Fledermausnacht

Michael Müller, Fledermausexperte aus Krefeld, wird am 27. August 2017 eine Einführung in das Leben der Fledermäuse geben. Veranstaltungsort ist die Wasserburg Gastendonk (An der Gastendonk 25, 47906 Kempen). Im Zuge eines Rundgangs über das Burggelände mit den umliegenden Amphibiengewässern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für BAT-NIGHT: Einladung zur Fledermausnacht

Appell an Hundebesitzer: Zum Schutz von Wildtieren Hunde in der Natur anleinen

Der Bestand der Wildtiere in Krefeld wird durch freilaufende Hunde immer stärker bedroht. Daher appellieren die Stadt Krefeld, der NABU Bezirksverband Krefeld/Viersen e.V., die Kreisjägerschaft Krefeld, die Wildtier- und Biotopschutz-Stiftung NRW sowie die Stiftung Krefelder Natur- und Kulturlandschaften in einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktionen, Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Appell an Hundebesitzer: Zum Schutz von Wildtieren Hunde in der Natur anleinen

Appell an Hundebesitzer: Zum Schutz von Wildtieren Hunde in der Natur anleinen

Immer mehr Wildtiere in Krefeld und Umgebung sind vom Aussterben bedroht. Ein wesentlicher Störfaktor für den Brutbetrieb von Vögeln und die Aufzucht von Jungtieren sind freilaufende Hunde. Daher appellieren die Stadt Krefeld, der NABU Bezirksverband Krefeld/Viersen e.V., die Kreisjägerschaft Krefeld, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pressemitteilungen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Appell an Hundebesitzer: Zum Schutz von Wildtieren Hunde in der Natur anleinen

Kinder für die Natur begeistern

Für Kindertagesstätten und Grundschulen bietet die NABU-Ortsgruppe Kempen-St.Hubert-Tönisberg ein breites Angebot verschiedener Natur-Projekte an. Weiterlesen auf http://www.rp-online.de/nrw/staedte/kempen/kinder-fuer-die-natur-begeistern-aid-1.6777904?utm_source=mail&utm_medium=referral&utm_campaign=share

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Kinder für die Natur begeistern

Buschwindröschenfläche im Hülser Bruch wird seit mehr als 20 Jahren durch die Ortsgruppe Krefeld gepflegt

Jedes Jahr im März/April verwandelt sich die Buschwindröschenfläche in ein grün-weißes Blütenmeer. Das an der Ecke Rohrammerdyk/Hölschendyk im Hülser Bruch gelegene städtische Areal wird seit über 20 Jahren von der NABU Ortsgruppe Krefeld gepflegt. Regelmäßig werden Brombeeren und Baumschößlinge entfernt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pressemitteilungen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Buschwindröschenfläche im Hülser Bruch wird seit mehr als 20 Jahren durch die Ortsgruppe Krefeld gepflegt

NABU Krefeld/Viersen verleiht der Stadt Krefeld das Prädikat „Naturwaldgemeinde“

Zum dritten Mal in Folge konnte die Stadt Krefeld durch den NABU als „Naturwaldgemeinde“ auszeichnet werden. Reiner Rosendahl überreichte die Urkunde am 13. Februar auf dem Hülser Berg an den Krefelder Umweltdezernenten Thomas Visser.

Veröffentlicht unter Pressemitteilungen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für NABU Krefeld/Viersen verleiht der Stadt Krefeld das Prädikat „Naturwaldgemeinde“

Fledermäuse in Not

Am Nachmittag des 30. Dezember 2016 erhielt Manuela Menn aus Viersen einen Notruf von Michael Straube: Bei einer Baumfällung waren Fledermäuse in ihrer Winterruhe gestört und zum Teil erheblich verletzt worden. Ob sie bereit wäre, sich um die Fledermäuse zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pressemitteilungen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Fledermäuse in Not

NABU Krefeld/Kreis Viersen erhält die höchste Auszeichnung in Deutschland für erfolgreiche Naturschutzarbeit

Dem NABU Bezirksverband Krefeld/Viersen wurde am 12.11.2016 während eines Festakts auf der Zeche Zollverein die Lina-Hähnle-Medaille verliehen. Dieser nach der Gründerin des Naturschutzbundes benannte Preis wird seit 1989 jährlich an Menschen verliehen, die sich in besonderer Weise um den Natur- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pressemitteilungen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für NABU Krefeld/Kreis Viersen erhält die höchste Auszeichnung in Deutschland für erfolgreiche Naturschutzarbeit

Michael Ende Gymnasium und NABU errichten ein Biotop

Am 06.10.2016 unterzeichnen das Michael Ende Gymnasium und der NABU Krefeld/Viersen einen Kooperationsvertrag, um gemeinsam ein Schulbiotop zu erstellen. Dieses soll in den Klassen 5 bis 12 einen anschaulichen und realitätsbezogenen Biologie- und Chemie-Unterricht ermöglichen und den Schülerinnen und Schülern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pressemitteilungen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Michael Ende Gymnasium und NABU errichten ein Biotop