Mitmachaktion: Bunte Meter für Stieglitz und Co.

Samstag, den 19. März ab 11:00 Uhr am Flugplatz Niershorst

NABU Grefrath startet eine Gemeinschaftsaktion mit dem Luftsportverein Grenzland e.V. und dem Grefrather Imkerverein. Monika Deventer vom Landesfachausschuss Botanik beim NABU NRW begleitet das Projekt fachlich.

Der Stieglitz ist als Vogel des Jahres 2016 Botschafter für mehr Artenvielfalt und Farbe in Agrarräumen und Siedlungsbereichen. Um den Lebensraum für ihn sowie anderen Singvögel, aber auch Bienen, Schmetterlingen und vielen anderen Tierarten zu verbessern, wird ein ca. 300 m² großer Wildblumenstreifen auf dem Flugplatz angelegt.

Weiterlesen auf  www.NABU-Grefrath.de/grefrath-niershorst-edlf/bunte-meter-bunte-voegel/LOGO_NABU Grefrath

Homepage: www.NABU-Grefrath.de
NABU Grefrath auf Facebook
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.